Turniere

E2 beim Dubai-Cup 2013

veröffentlicht am 22.01.2013
Turniere >> Fußball-Turniere

Zum diesjährigen Dubai-Cup trat die E2 des SV Dresden-Neustadt mit der jüngsten Mannschaft des Turniers an. Mit drei 2004er Jahrgängen (Max, René, Emre) hieß die Zielstellung: kämpfen, kämpfen und lernen.

Gleich im ersten Spiel gegen Dynamo Dresden erhielten unsere Kids eine Lehrstunde in Sachen defensiven Zweikampfverhalten und präzisen Passspiel in die Schnittstellen unserer Abwehr. Das Spiel ging klar mit 6:0 verloren. Jetzt wusste man wenigstens, wo man stand und wo unsere Probleme sind.

Nach kurzer Auswertung konnte man sich im zweiten Spiel steigern und wenigsten einen Punkt holen. Das Spiel gegen die Verkehrsbetriebe endete 1:1. Im Dritten Spiel gegen Pirna konnten wir ein erstes Achtungszeichen setzten und Pirna mit 6:0 vom Platz fegen.
In den restlichen 5 Vorrundenspielen konnten noch die ein oder anderen Punkte geholt werden aber am Ende reichte es "nur" zum 6 Platz in der 2 Staffel.

Im Laufe des Turniers steigerten sich die Kids ungemein und wussten durchaus durch Zweikampfhärte und spielerische Klasse zu überzeugen.

Am Ende stand ein 20. Platz zu Buche, was bei 32 teilnehmenden Mannschaften eine gar nicht so schlechte Platzierung bedeutete.
Lukas erzielte mit 9 Toren die meisten Treffer des Teams (David 1, Julien 1).

Am 09.02.13 tritt das Team zum letzten Hallenturnier bei Rotation in der EnergieVerbund Arena an, wo natürlich an die zuletzt guten Leistungen angeknüpft werden soll.

Sport frei!

John Schmidt
Trainer

Zuletzt geändert am: 22.01.2013 um 20:38

Zurück

Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen